Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Firmenlogo

Passwortcheck

hier können Sie die Qualität Ihrer Passwörter überprüfen.

Die Passwörter werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen, und werden nur für die Prüfung verwendet. Eine Aufzeichnung in irgend einer Form findet nicht statt. Selbverständlich werden die eingegebenen Passwörter auch keinen weiteren Personen zugänglich gemacht noch in irgend einer Form veröffentlicht.

Die Passworteingabe erfolgt verdeckt.

Eingabeformular

Das Resultat

Die angegebene Zeit gibt ein Intervall an, nach dem eine Bruteforce-Attacke, auf jeden Fall erfolgreich verläuft. Es ist ein Maximalwert. Die Zeit lässt sich durch paralleles Rechnen massiv verkürzen.

Zur Berechnung der Zeit wird nur der Zeichenvorrat und die Länge des Passwortes heran gezogen. Andere Methoden um das Passwort zu brechen sind davon nicht berührt. Diese können aber wesentlich erfolgreicher sein.

So bringt z.B. das Datum des eigenen Geburtstages (Monat ausgeschrieben) eine recht hohe Sicherheit gegen einen Bruteforce-Versuch, allerdings eine minimale Sicherheit gegen Wörterbuchangriffe. Was bei Bruteforce möglicherweise im 10000-Jahre Bereich liegt, liegt in dem Fall bei einem Wörterbuchangriff im Bereich von nur wenigen Millisekunden.

Eine lange Widerstandszeit gibt daher nur dann eine hohe Sicherheit, wenn sich keinerlei logische Beziehung zum Eigentümer oder zu einem gültigen Wort der Sprache herstellen lässt. Auch das rückwärts schreiben von gültigen Wörtern gibt keine nennenswerte Sicherheit.

Wichtig: Die Bewertung der Passwörter wird unter der Voraussetzung getroffen, dass es sich bei dem Passwort (oder einem Teil davon) nicht um ein existierendes Wort oder einen Namen handelt. Dies wird hier jedoch nicht überprüft!

Weitere Infos zu Passwörtern können sie im Abschnitt Passwörter erhalten.

Hybrid-Attacke

In der Realität kommt üblicherweise eine Kombination aus Bruteforce- und Wörterbuchattacke zum Einsatz. An einer entsprechenden Impelemtierung zur Passwortprüfung arbeiten wir dertzeit noch.

Neue/aktualisierte Seiten